Fire.fm

Fire.fm 1.4.15

last.fm-Streams im Webbrowser

Fire.fm bringt den Online-Musikdienst last.fm in den Mozilla Firefox. Mit der kostenlosen Erweiterung bedient man last.fm direkt in dem Internetbrowser. Ganze Beschreibung lesen

Herausragend
8

Fire.fm bringt den Online-Musikdienst last.fm in den Mozilla Firefox. Mit der kostenlosen Erweiterung bedient man last.fm direkt in dem Internetbrowser.

Fire.fm bindet sich als Toolbar in den Firefox ein. Von dort aus greift man auf die gewohnten Funktionen zu: Der Nutzer wählt Radiostationen nach Künstlern oder Musikrichtung aus. Über die Toolbar überspringt man bei Bedarf Titel und reguliert die Lautstärke. Direkt in den Menüs der Erweiterung zeigt fire.fm ähnliche Künstler an und bietet Zugriff auf die Radiostation von last.fm-Freunden und Nachbarn.

Fazit fire.fm bringt Musik in Hülle und Fülle in den Mozilla Firefox. Dadurch macht die Software Extra-Fenster oder eigene Programme für die Wiedergabe der last.fm-Streams überflüssig.

Fire.fm

Download

Fire.fm 1.4.15